Benedict SchulzBenedict Schulz

 

Lieblingsstück von Szene9:

Lieblingsgesamtwerk: GENESIS

Lieblingsinszenierung (weil eigene – logisch!): COME BACK

Lieblingsproduktion: FINAL DANCE

Lieblingsstoff: DER GROSSE GATSBY

Lieblingsspieldynamik: DAS ZIMMER DER VERBLIEBENEN

Junge, Junge, sowas könnt ihr nicht fragen. Wenn wir die Stücke nicht alle auf ihre Art lieben würden, hätten wir, glaube ich, auch was falsch gemacht…

Meine Lieblingsbeschäftigung, wenn ich nicht für Szene9 tätig bin:

Steuererklärung, Staubwischen und Sarkasmus

Bei dieser Serie verlasse ich die Couch nicht mehr:

Oh, da gibt es eine Menge Serien, die das schaffen! Wenn ich mich jetzt für eine entscheiden müsste, dann würde ich sagen: House of Cards und Sherlock und Modern Family.

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt:

Meine Freundin

Diesem Menschen/dieser Seite folge ich (auf Instagram o.Ä.):

Dem Bundesgesundheitsministerium

Lieblingsgetränk auf der Szene9 Premieren-Feier:

HalloScene, der vernichtende Reformations-/Halloween-Cocktail aus dem Jahr 2017

Der, die oder das Nutella:

Wer „der Nutella“ sagt, hat definitiv die Kontrolle über sein Leben verloren.

Das Leben ist zu kurz, um…

…USB-Sticks sicher auszuwerfen.

Vannini, Adami oder Nonno:

Simoni/L’arte del nonno